Konzertorte in Karlsruhe

Karlsruhe, die zweitbevölkerungsreichste Stadt Baden-Württembergs, ist eine der wärmsten in Deutschland. Die Zahl der Sonnentage pro Jahr ist deutlich höher als in anderen Teilen des Landes. Das gute Wetter in Karlsruhe trägt wesentlich zu den vielen Festen bei, die das kulturelle Leben in der Stadt prägen.

Die größte Open-Air-Musikveranstaltung der Stadt ist Das Fest. Es findet traditionell Ende Juli in Günther-Klotz-Anlage statt. Überall in der Stadt sind Bühnen für die besten Musiker der Welt aufgebaut. Dank des freien Eintritts besuchen Hunderttausende von Menschen dieses bezaubernde Musikfestival. Das Publikum kann Künstler aller Musikgenres hören.

In Karlsruhe finden auch die Europäischen Kulturtage, Independent Days International Filmfest und andere Veranstaltungen statt. Darüber hinaus haben Theaterliebhaber die Möglichkeit, Aufführungen von Tourneetheatern, auch aus Russland, zu sehen. Und in den Konzertsälen der Stadt treten regelmäßig lokale und internationale Musiker und Sänger auf.