“RaskolnikOFF” in Deutschland

Das Stück "RaskolnikOFF", Deutschlandpremiere im Winter 2022!

Im Januar-Februar 2022 müssen Theaterbegeisterte in Deutschland erneut die Arbeit der Akteure des Moskauer modernen kunsttheaters bewerten. Das Stück "RaskolnikOFF" von Ruslan Bankovsky ist nicht die erste klassische Inszenierung dieses Kreativteams. Das deutsche Publikum hat das Stück "Anna Karenina" im April 2019 herzlich aufgenommen. Und jetzt warten wir auf eine neue Premiere.

Es ist kaum zu glauben, aber Fjodor Dostojewski hat kein einziges Theaterstück geschrieben. Dennoch versuchen viele Theaterregisseure, ihre schöpferische Reife unter Beweis zu stellen und Dostojewskis Pläne auf der Bühne umzusetzen. Nicht jeder wird die Theaterproduktion der Romane des großen russischen Schriftstellers übernehmen. Aber viele träumen heimlich davon.

Dostojewski selbst hat solche Versuche nie beanstandet. Aber zu Lebzeiten sah er keine erfolgreiche Arbeit. Fjodor Michailowitsch glaubte, dass das Bühnendrama aus dem Roman schwer zu extrahieren sei, ohne einen poetischen Gedanken zu verlieren. Heutzutage haben Regisseure keine Angst vor Experimenten und versuchen oft, etwas Eigenes, das von der Moderne inspiriert ist, in die Produktion einzubringen. Und das Stück "Raskolnik OFF" wird keine Ausnahme von diesem Trend sein.

"Schuld und Sühne" wurde viele Male gefilmt und ging auf die Bühne. Der große Roman des russischen literarischen Erbes inspiriert immer noch Leser, Regisseure und Zuschauer. Die "ewigen" Fragen des Seins und der Moral bleiben bis heute aktuell.

Wir warten auf das Theaterteam, mit dem wir bereits vertraut sind. Darüber hinaus werden wir in dem Stück "RaskolnikOFF" neue Gesichter von dieser Truppe sehen. Bis Januar 2022 ist nicht viel Zeit, daher ist der Kauf von Tickets im Voraus die beste Option!

Folgen Sie dem Link: Hier können Sie Tickets kaufen!

Artist Production Eventagentur: Russisches Theater in Deutschland ✓ E-Ticket ✓ +4961316272444.